Am 14.November 2015 fand die 21.offene Meisterschaft im traditionellen Taekwondo in Lauingen statt. Die Ausrichter Budocenter Europa und der TV Lauingen Taekwondo freuten sich über die starke Anzahl von 130 Teilnehmern.

 

 

Die Abteilung Taekwondo vom  TSV Dietenheim war diesmal mit insgesamt 10 Teilnehmer am Start. Die Wettkampfmannschaft hat sich in den letzten vier Wochen speziell auf diese Meisterschaft vorbereit und ging hoch Motiviert am Start.

 

Alisa Peschel 9 Jahre aus Balzheim (5.Kup/Grüngürtel) und Kevin Do Amaral Thoma 13 Jahre aus Regglisweiler (1.Dan) holten sich in ihren eingeteilten Altersgruppen jeweils den 3.Gesamtplatz. Weitere Medalienträger waren Angelina Natascha Rech mit einer Goldmedaille in der Selbstverteidigung, Brain Frank mit der Silbermedaille im Freikampf,

 

Alex Mordvinces mit der Silbermedaille bei der Selbstverteidigung sowie der Trainer Oliver Schaich mit der Bronzemedaille beim Bruchtest.

 

Am Ende des Turniers war der Trainer mit allen seinen Schützlingen sehr zufrieden und der Vorstand gratuliert den Sportlern und dem Trainer zu diesem Erfolg.

 

 

Trainingszeiten Taekwondo

Anfänger ab 6 Jahren gemischt:
Mittwoch 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sportheim Dietenheim

6 bis 8 Jahre, gemischt:
Montag 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sportheim Dietenheim
Donnerstag 16:45 Uhr bis 17:45 Uhr
Gymnastikraum im Vereinsheim

9 bis 14 Jahre, gemischt:
Montag
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Donnerstag
17:45 Uhr bis 18:45 Uhr
Sportheim Dietenheim

Ab 14 & Erwachsene, gemischt:
Montag 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sportheim Dietenheim

 

 

 

Anmelden