Mit Großmeister Inyong Jo 6.Dan Koreanischer Taekwondo-Millitärmeister (2002), Referent an deutschen und internationalen Lehrgängen ist es Cheftrainer Oliver Schaich vom TSV Dietenheim 1872 wieder mal gelungen ein Topreferent nach Dietenheim zu holen.

 

Trotz Sommerlichen Höchsttemperatur fanden sich am Wochenende 40 Taekwondoler zum Technikkurs mit Großmeister Inyong Jo in der Sporthalle am Schulzentrum ein. Von weiß- bis Schwarzgurt waren alle Gürtelfarben vertreten. Sportler aus Dietenheim, Buch, Ulm und Lauingen ließen sich den Lehrgang nicht entgehen. Nicht nur die Grundlagen der Hand- und Fußtechniken wurden gezeigt und geübt. Auch viele neue Kombinationen waren zu sehen.

Durch den Einsatz von Schlagpratzen konnten die Techniken mit voller Kraft aber dennoch sicher ausgeführt werde. Kombinationen aus Fauststoße und Fußtritte mit dem dazu gehörenden Ausweichschritte und Stellungswechsel, brachten den Schweiß nicht nur auf die Stirn.

Großmeister Inyong Jo , Leiter U-CHONG TAEKWONDO Schule in Fürth bedankte sich sowohl bei seinem Gastgeber Oliver Schaich als auch bei allen anderen Kursteilnehmern die trotz der hohen Sommerlichen Temperaturen in der Sporthalle bis zum Schluss fleißig engagiert waren. Am Ende waren alle zufrieden und man konnte resümieren: Es war eine gelungene und gut organisierte Veranstaltung, die bald wiederholt werden sollte.

euer Trainer

Oli

 

Trainingszeiten Taekwondo

Anfänger ab 6 Jahren gemischt:
Mittwoch 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sportheim Dietenheim

6 bis 8 Jahre, gemischt:
Montag 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sportheim Dietenheim
Donnerstag 16:45 Uhr bis 17:45 Uhr
Gymnastikraum im Vereinsheim

9 bis 14 Jahre, gemischt:
Montag
18:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Donnerstag
17:45 Uhr bis 18:45 Uhr
Sportheim Dietenheim

Ab 14 & Erwachsene, gemischt:
Montag 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Sportheim Dietenheim

 

 

 

Anmelden