Auch dieses Jahr hat der Jugendvorstand des TSV Dietenheim einen Ausflug für den Nachwuchs und deren Eltern organisiert. Er führte 50 begeisterte Jugendliche und Erwachsene in den Europapark nach Rust. Am frühen Morgen ging es von Dietenheim aus los.

Nach einer dreistündigen Busfahrt war das Ziel erreicht.Die Hauptattraktionen im Park waren auch für die Dietenheimer die Achterbahn "Silver Star" und "Blue Fire". Das Wetter war zwar etwas bewölkt, aber davon ließ sich niemand davon abhalten auch die Wasserattraktionen zu fahren. Auch die Wartezeiten hielten sich dadurch in Grenzen. Nach vielen Fahrten und noch mehr Spaß machten sich die Dietenheimer gegen 19 Uhr auf die Heimreise. "Ein abwechslungsreicher und gelungener Tag", war die einhellige Meinung.

 

Rust

Anmelden