Aufgaben und Ziele der Vereinsjugend

„Die Vereinsjugend ist jugend- und gesellschaftspolitisch aktiv. Sie soll jungen Menschen ermöglichen, in zeitgemäßen Gemeinschaften Sport zu treiben. Sie soll Aufgaben der Jugenderziehung und der Jugendhilfe wahrnehmen und die Vertretung gemeinsamer Interessen im Rahmen der Vereinssatzung sicherstellen. Die Vereinsjugend führt und verwaltet sich selbstständig und entscheidet im Rahmen der Satzung des Vereins über die Verwendung der ihr zufließenden Mittel.“ (Jugendordnung des Turn-und Sportvereins Dietenheim 1872 e.V.)

Entwicklung von der Gründung bis heute

Die Vereinsjugend des TSV Dietenheim wurde am 3. März 1995 gegründet. Sie wurde von Anfang an von den beiden Vereinsvorständen Heinz Hunzinger und Bernd Vollmar tatkräftig unterstützt und war ab sofort eigenständiges Mitglied der TSV Vorstandschaft. Mit großem Eifer machten sich die einzelnen Jugendvorstände (1995-1997 Michael Högenauer, 1997-1999 Michael Seitz, 1999-2001 Thorsten Unger, 2001-2010 Ramona Metzinger, 2010-2013 Dominik Guter, 2013-2015 Isabella Schaich, seit 2015 Lisa Guter), gemeinsam mit ihrem Team an die Arbeit.

Derzeit setzt sich die Jugendvorstandschaft wie folgt zusammen:

- 1. Jugendvorstand: Lisa Guter
- 2. Jugendvorstand: Marie Reinl
- Schriftführer: Julia Fischer
- Kassierer: Anna Held
- Jugendsprecher: Melanie Grieser
- Beisitzer: Sara Schließer, Jana Bischof, Miriam Stoerk, Gregor Ruess

Die Jugend in ihrer heutigen Zusammensetzung sieht ihre Aufgabe vor allem darin, Gemeinschaft zu stiften. Gemeinschaft zwischen den Jugendlichen der einzelnen Abteilungen, aber auch Gemeinschaft zwischen verschiedenen Generationen. Gelegenheit hierzu bieten verschiedene Veranstaltungen, wie z.B. die Fahrt in den Europapark Rust, der Gruppen- und Familienwettbewerb oder einen Ausflug in den Klettergarten, die von der Vereinsjugend organisiert und durchgeführt werden. Alle Veranstaltungen erfreuen sich großer Beliebtheit bei Jung und Alt. Bisheriger Höhepunkt der Jugend war die Auszeichnung mit einem Anerkennungspreis im Rahmen des Toto-Lotto-Jugendförderpreises im Jahr 2001, den sie für die Idee und Ausrichtung der Gruppen- und Familienwettkampfes erhielt. Bei diesem Wettkampf treten verschiedene Gruppen oder Familien in den unterschiedlichsten Disziplinen gegeneinander an. Kistensteigen, Puzzeln oder auch Gedächtnistraining sind nur einige davon. Zudem beteiligen sich die einzelnen Mitglieder der Jugend die zurzeit nur aus der Abteilung Turnen stammen auch bei Veranstaltungen der Abteilungen, sowie des Gesamtvereins.

Beide Jugendvorstände nehmen auch an den regelmäßigen Hauptausschusssitzungen des Gesamtvereins teil um die Teilhabe der Vereinsjugend am Tagesgeschäft des Hauptvereins zu sichern.

Für die Zukunft wünschen wir uns weiterhin eine gute Zusammenarbeit mit den Vereinsvorständen und dass sich unsere Projekte weiterhin großer Beliebtheit erfreuen.

Die Jugendvorstandschaft 

Neuigkeiten

  • Fahrt in den Europapark

    Auch dieses Jahr hat der Jugendvorstand des TSV Dietenheim einen Ausflug für den Nachwuchs und deren Eltern organisiert. Er führte 50 begeisterte Jugendliche und Erwachsene in den Europapark nach Rust. Am frühen Morgen ging es von Dietenheim aus los. Nach einer dreistündigen Busfahrt war das Ziel...

    Weiterlesen...

  • Jahreshauptversammlung des TSV-Jugendvorstands

    Einladung zur Jugendvollversammlung des TSV Dietenheim am 3. März 2013  Liebe Sportfreunde, am Sonntag, den 03.03.2013 findet im Geschäftszimmer des TSV Dietenheim die jährliche Jugendvollversammlung statt. Tagesordnungspunkte sind:1. Begrüßung2. Bericht des Jugendvorstandes3. Bericht der Kassiererin4....

    Weiterlesen...

  • Ausflug in den Waldseilgarten Wallenhausen

    Hallo liebe Freunde des Sports, es ist mal wieder soweit! Wir, der Jugendvorstand, planen mit Euch einen Ausflug. Am 17.10.15 fahren wir gemeinsam in den Waldseilgarten nach Wallenhausen und verbringen dort ein paar sportliche und aufregende Stunden. Na, Lust bekommen? Dann ladet Euch doch gleich...

    Weiterlesen...

  • TSV-Nachwuchs will hoch hinaus

    Auch dieses Jahr hat der Jugendvorstand des TSV Dietenheim wieder einen Ausflug organisiert. Am vergangenen Samstag ging es für rund 30 Jungen und Mädchen samt Begleitpersonen in den Waldseilgarten nach Wallenhausen.

    Weiterlesen...

  • TSV Familientag

    Bei Interesse einfach anmelden unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! document.getElementById('cloakfcedb78895a981b64741606ba37217ca').innerHTML = ''; var prefix = 'ma' + 'il' + 'to'; var path = 'hr' + 'ef' + '='; var...

    Weiterlesen...

  • Spaß für Groß und Klein in der Sporthalle

    Unter dem Motto Sport Spiel und Spaß hat der Jugendvorstand des TSV Dietenheim einen Familienspaßtag veranstaltet. In der Dietenheimer Sporthalle versuchten die 18 Gruppen möglichst viele Punkte an den 11 Stationen zu sammeln.

    Weiterlesen...

  • Europa-Park Fahrt 2016

    Hallo liebe Freunde des Sports,es ist wieder soweit! Wir, der Jugendvorstand des TSV Dietenheim, veranstalten wieder eine Fahrt, dieses Mal geht’s in den... ... nach Rust.

    Weiterlesen...

  • TSV-Nachwuchs tobt sich im Europapark aus

    Auch in diesem Jahr hat der Jugendvorstand des TSV Dietenheim wieder einen Ausflug für den Sportlernachwuchs organisiert. So ging es am vergangenen Samstag für 55 Jugendliche samt Begleitpersonen in den Europapark nach Rust. Früh morgens ging es in Dietenheim los und nach der dreistündigen...

    Weiterlesen...

  • Auf gehts in den Skyline Park

    Es ist wieder soweit! Wir, der Jugendvorstand des TSV Dietenheim, veranstalten wieder eine Fahrt, dieses Mal geht’s in den Sykline Park. Wann: Sa, 08.07.2017Treffpunkt: 7:45 Uhr an der Bushaltestelle vor der Sporthalle Ankunft: ca. 19 Uhr wieder an der Bushaltestelle vor der Sporthalle Kosten: pro...

    Weiterlesen...

  • Anmeldeschluss verlängert - Ausflug in den Skyline Park

    Wir haben den Anmeldeschluss für den Skyline Park verlängert.  Wann: Sa, 08.07.2017Treffpunkt: 7:45 Uhr an der Bushaltestelle vor der Sporthalle Ankunft: ca. 19 Uhr wieder an der Bushaltestelle vor der Sporthalle Kosten: pro Teilnehmer 28€  Bitte entnehmt weitere Infos dem Flyer Wir freuen uns auf...

    Weiterlesen...

Anmelden